Hochzeit in Trier – Heiraten in der ältesten Stadt Deutschlands

Bitte wählen Sie nachfolgend eine Kategorie aus.


Über Trier

Als älteste Stadt Deutschlands hat Trier auch für Ihre Hochzeit einen ganz besonderen Flair zu bieten. „Augusta Treverorum“, so hieß die Stadt Trier in ihren Anfängen, war einst die Hauptstadt des römischen Westreichens und selbst heute noch ist die Römerzeit in Trier so lebendig wie in kaum einer anderen deutschen Stadt. Zum Heiraten und für die Hochzeitsfotos bieten sich eine Vielzahl historischer Kulissen aus Gotik, Romantik, Barock und Renessaince an, deshalb ist Trier beispielsweise für eine mittelalterliche Hochzeit wie geschaffen.

Allein die Porta Nigra, das historische nördliche Stadttor von Trier, und das geschichtsträchtige Amphitheater sind einen Besuch wert, auch wenn man gerade nicht Heiraten möchte. Für die Trauung selbst, haben Sie in Trier eine wundervolle Auswahl von ganz besonderen Locations. Schon der Hauptsitz des Trierer Standesamtes im Jerusalem-Turm ist ein Highlight für sich. Besonders prunkvoll können Sie natürlich auch im Dom zu Trier oder im Schloss Monaise heiraten.

Auch feiern kann man in Trier ganz besonders festlich. Die länderübergreifenden und regionalen kulinarischen Spezialitäten der Stadt, stehen bei Feinschmeckern hoch im Kurs und finden sich oft auf den Hochzeitsbuffets wieder. Für den Junggesellenabschied existieren selbstverständlich auch zahlreiche Locations, wie das Forum, in denen Sie feiern können bis der Arzt kommt. Für eine Hochzeit bietet Ihnen Trier wahrlich eine ganze Reihe von Besonderheiten, die Ihren schönsten Tag unvergesslich machen.

 

 

Shop-Empfehlungen
Was wo online kaufen?

> Blumen & Deko
> Hochzeitsgeschenke
> Karten
> Dessous
> Fotogeschenke

> Gutscheincodes & Rabatte

Die lustigsten Hochzeitsvideos auf YouTube

Es klappt nicht immer
Die Top 10 der lustigsten Hochzeitsvideos. Jetzt reinschauen und schlapplachen.