Einwegkameras zur Hochzeit – wofür soll das denn gut sein...?

...haargenau das haben wir uns gedacht, als wir zum erstmal via Google auf dieses Thema gestoßen sind. Eine Einwegkamera als Geschenk fürs Brautpaar - oder soll damit vielleicht der Hochzeitsfotograf selbst fotografiert werden? Einigermaßen ratlos machten wir uns also auf die Suche nach den Ursprüngen dieses Trends, denn ein Trend scheint es zu sein, das kann man nicht wegdiskutieren. Um eines gleich vorweg zu nehmen: Das mit den Einwegkameras ist eine richtig gute Idee!

Einwegkameras für die Hochzeit, gibt es im speziellen Hochzeitsdesign und können gleich im100er-Pack geordert werden. Dabei sind die Kameras nicht als give aways gedacht, sondern werden vor der Feier an die Gäste verteilt. Die Idee dahinter ist folgende: Jeder Gast hat einen anderen Platz auf der Feier, sowie ein bevorzugtes Grüppchen in dem er sich aufhält - wenn alle Gäste fleißig knipsen, dann haben Sie bleibende Erinnerungen aus nahezu sämtlichen Perspektiven Ihrer Hochzeitsfeier.

Der Hochzeitsfotograf sieht beispielsweise nicht das Kleinkind, das sich dazu entschlossen hat die Hochzeitstorte unter dem Tisch zu essen. Auch wird der professionelle Fotograf nicht die Begebenheiten in der Raucherclique vor der Türe der Hochzeitslocation festhalten und auch nicht die Gardinenpredigt, die sich der Schwiegervater mit betretener Miene vor der Toilettentür von seiner Gattin anhören muss. Der Hochzeitsfotograf kann nicht überall sein – Ihre Gäste aber schon.

Für den möglichst erfolgreichen Einsatz dieser Einwegkameras, hier die 3 Profi-Tipps von Hochzeit Total:
1. Den zuschaltbaren Blitz auch bei Tageslicht IMMER einschalten
2. JEDER Gast sollte eine Hochzeitskamera bekommen, auch die kleinen Gäste
3. Beschriften Sie die Kameras mit den Gästenamen, sonst gibt`s Durcheinander

Zwar haben solche Bilder nicht die gleiche Qualität wie die Aufnahmen Ihres Hochzeitsfotografen aber mit diesen Schnappschüssen können Sie ein eigenes, fetziges Album zusammenstellen. Vorausgesetzt Sie sammeln die Kameras am Ende der Feier wieder ein und lassen die Filme entwickeln. Ein ganz besondeers schönes Gastgeschenk ist es dann, jedem der Hochzeitsgäste ein solches Schnappschuss-Album zu schenken – es muss ja nicht unbedingt aus handgebundenem Nubuk-Leder bestehen.

Bei ebay gibt es eine große Auswahl an Hochzeitskameras unter der folgenden Adresse: www.ebay.de/hochzeitskameras/

Hier können Sie ebenfalls Einwegkameras für Ihre Hochzeit bestellen:

Einweg-Hochzeitskameras im Weddingshop:
www.weddingshop.de/hochzeitskameras/

 

 

Nächster Tipp >> Himmelslaternen

 

 

Shop-Empfehlungen
Was wo online kaufen?

> Blumen & Deko
> Hochzeitsgeschenke
> Karten
> Dessous
> Fotogeschenke

> Gutscheincodes & Rabatte

Die lustigsten Hochzeitsvideos auf YouTube

Es klappt nicht immer
Die Top 10 der lustigsten Hochzeitsvideos. Jetzt reinschauen und schlapplachen.